top of page
Akademie_Logo_final.png

MASTERCLASSES 2023 und 2024

Unsere Masterclasses sind frei buchbar und/oder ergänzen und vertiefen unsere grundlegende 12-monatige Ausbildung. Nächster Starttermin: 3.Oktober 2024.

Zeiten

9. Dezember 2023
10 - 17 Uhr

Ort
Online (Zoom)

Teilnahmegebühr
Firmenteilnehmende
250 EUR zzgl. Mwst.

NGO, Freelance, Privat

180 EUR zzgl. Mwst.


MASTERCLASS

STORYTELLING FOR TRANSFORMATION

9. DEZEMBER 2023 | BERLIN (Online)

Wir leben in Geschichten. Mit ihnen erklären wir uns die Welt und unsere Rolle darin. In dieser Masterclass lernen wir, uns der Geschichten, die uns umgeben und manchmal auch steuern, bewusst zu werden. Wir lernen spielerisch und dramaturgisch auf psychologische, soziale, ökonomische und politische Narrative zu schauen, sie zu hinterfragen und umzudrehen. Die Veränderungen, die wir wollen, werden (auch) durch Geschichten blockiert und können durch neue Geschichten gefördert werden. 

Auch Emotionen spielen in Veränderungsprozessen eine wichtige und oft vernachlässigte Rolle. Wir werden uns daher in der Masterclass auch damit beschäftigen, welche Gefühle Veränderungen im Weg stehen und welche sie möglich machen. Und wie sie durch Storytelling verändert und geweckt werden können.

Dozentin:

Maike Gosch - Strategische Kommunikationsberaterin

Zeiten

22. Februar 2024
10 - 17 Uhr

Ort

Studio Eyecandy
Holzmarktstr 19-23
10243 Berlin
Link zur Anfahrt

Teilnahmegebühr

Firmenteilnehmende
250 EUR zzgl. Mwst.

NGO, Freelance, Privat

180 EUR zzgl. Mwst.

_MG_9972_edited_edited.jpg

MASTERCLASS

PRÄSENT AUFTRETEN UND AGIEREN

22. FEBRUAR 2024 | BERLIN

Präsent sein bedeutet "im Präsens sein", also in der Gegenwart, im gegenwärtigen Moment und genau an diesem Ort. Gerade in Situationen, in denen wir "den Raum halten" müssen, also dafür sorgen müssen, dass die Aufmerksamkeit einer Gruppe bei uns ist und bleibt, kommt uns diese Gegenwart oft abhanden. Wir verlieren uns in der Zukunft (Oje, gleich kommt der Teil, wo ich unsicher bin) oder in der Vergangenheit (Mist, hinten links hat jemand gegähnt).

 

Wie erobern wir uns also unsere Präsenz zurück und bleiben in Kontakt mit uns und unserem Gegenüber?

 

Inspiriert durch die Alexandertechnik und meine Bewegungsforschung an spielenden Kindern entdecken wir, wie der eigene Körper zum wohltuenden Anker für geistige Herausforderungen werden kann. In ausgewählten Bewegungs- und Theaterimprovisationsübungen erleben wir, wie jeder Sekundenbruchteil ein unendliches Potenzial an möglichen Wendungen enthält und wie uns gerade diese Freiheitserkenntnis Sicherheit geben kann. 

 

Dozentin: Jolika Sudermann - van den Berg
Choreografin/ Regisseurin/ Bewegungsforscherin

Zeiten

29. Mai 2024
10 - 18 Uhr

Ort
Raum für SEIN

 

Dunckerstrasse 17

10437 Berlin

Teilnahmegebühr
Firmenteilnehmende
250 EUR zzgl. Mwst.

NGO, Freelance, Privat

180 EUR zzgl. Mwst.

MASTERCLASS

   SYSTEMISCHE ORGANISATIONSAUFSTELLUNG

29. MAI 2024 | BERLIN

Systemische Aufstellungsarbeit beschäftigt sich grundsätzlich mit den Verbindungs- und Beziehungsstrukturen, die in einer und auf eine Organisation wirken. So zeigen systemische Organisationsaufstellungen verkörperte Beziehungen und Bewegungen in Organisationen auf und geben die Möglichkeit diese tiefer zu erkennen und zu bewegen.

 

Die Masterclass soll euch Einblick geben in systemische Aufstellungsarbeit als Werkzeug in der Organisationsentwicklung mit eigenen Fallbeispielen der Teilnehmenden. Auf diese Weise werden wir Themen im Bereich von Organisations- und Projektentwicklung sowie Teamsituationen gemeinsam erforschen können.


Es gibt Raum für bis zu 3 Aufstellungen von Teilnehmenden (max. 12) und systemischen Forschungseinheiten für jeden Einzelnen.

 

Bei Anmeldung teilt uns bitte mit, ob Interesse besteht ein eigenes Thema im organisatorischen Kontext aufstellen zu wollen. Dafür lädt Corinna vorab zu einem 30 Min. Telefongespräch ein.

Dozentin: 
Corinna Borchert Systemisch-somatische Begleiterin 

Zeiten

25. Mai 2023
10 - 18 Uhr

Ort

Studio Eyecandy
Holzmarktstr 19-23
10243 Berlin
Link zur Anfahrt

Teilnahmegebühr
Firmenteilnehmende
220 EUR zzgl. Mwst.

NGO, Freelance, Privat

150 EUR zzgl. Mwst.

MASTERCLASS

WIDERSTAND ALS CHANCE IM TRANSFORMATIONSPROZESS

25. MAI 2023 | BERLIN

Als Transformationsberater begleitest du Organisationen durch grundlegende Veränderungen. Jeder Wandel führt bei Führungskräften und Teams jedoch zwangsläufig zu Phasen der Instabilität und Unsicherheit. Ängste und Spannungen können Systeme jedoch stagnieren oder in alte Muster zurückfallen lassen. 

 

In dieser Masterclass lernst du Widerstände als Geschenk zu begreifen und  dahinterliegende Bedürfnisse aktiv sicht- und besprechbar zu machen, um blockierte Energien für einen gelungenen Transformationsprozess freizusetzen. Wir vermitteln dir dafür psychologisch-fundierte Methoden und Grundlagen wie z.B. phänomenologisches Vorgehen, organismische Selbstregulation oder Resonanz- und Wahrnehmungsübungen.   

 

Die Kultivierung dieser Fähigkeiten ermöglicht dir Organisationen nicht nur mit professioneller Klarheit, sondern auch mit einer gewissen Leichtigkeit zu begleiten und in unsicheren Momenten handlungsfähig zu bleiben.


​DozentInnen:

Simon Kiepe, Dr. Simon Ludwig, Julie Strobach -  Inner Work Accelerator

Zeiten

29. April 2023
10 - 18 Uhr

Ort

Online (Zoom)

Teilnahmegebühr
Firmenteilnehmende
250 EUR zzgl. Mwst.

NGO, Freelance, Privat

180 EUR zzgl. Mwst.


pexels-andré-cook-131743_edited.jpg

MASTERCLASS

SYSTEMISCHES DENKEN IN ZEITEN
DER SPALTUNG

29. APRIL 2023 | BERLIN (Online)

Die Lunten sind kürzer geworden, die Debatten aggressiver, die Gräben tiefer. Unsere Gesellschaft scheint sich zunehmend in  Lager aufzuteilen, die sich gegenseitig feindselig beäugen und nur noch eine Sache gemeinsam haben: die Überzeugung, dass die jeweils anderen unsere Existenz gefährden und von daher in irgendeiner kaum nachvollziehbaren Form eine Ausgeburt des Bösen sein müssen.
 

Doch wer hat Recht, wenn alle glauben, die Wahrheit gepachtet zu haben? Können wir uns sicher sein, zu den Guten zu gehören? Und wie können wir dem gefährlichen Trend der Spaltung entgegenwirken?

IIn dieser Masterclass reflektieren wir unsere Glaubenssysteme, Wahrheitsbezüge und Modelle, mit denen wir uns die Wirklichkeit erklären. Wir reflektieren unsere eigenen Annahmen und schaffen so eine Grundlage, unsere Positionen zu überdenken, zu verbessern und dadurch potenziell selbst zu Brückenbauern zwischen den Lagern zu werden.

Dozent: 

Franz Hildebrandt-Harangozó - Philosoph

TBD

Aktuell nicht für 2023 und 2024 geplant!

Ort

Studio Eyecandy
Holzmarktstr 19-23
10243 Berlin
Link zur Anfahrt

Teilnahmegebühr
Firmenteilnehmende
250 EUR zzgl. Mwst.

NGO, Freelance, Privat

180 EUR zzgl. Mwst.

MASTERCLASS

STRATEGIEN FÜR

SYSTEMISCHE VERÄNDERUNGEN

TBD | BERLIN

A social entrepreneur is not content with giving people fish or teaching people how to fish. They will not rest until they have revolutionized the fishing industry"
-- Bill Drayton, Founder of Ashoka

Um die Fischerei-Industrie zu verändern braucht es andere Strategien als wenn man mehr Menschen das Fischen beibringen möchte. In der Masterclass lernen wir das Handwerkszeug kennen, um solche Strategien zu entwickeln.

Grundlage ist das Globalizer-Programm von Ashoka, das bereits mit hunderten von führenden Sozialunternehmer:innen aus aller Welt Strategien für systemische Wirkung erarbeitet hat. Das Seminar beinhaltet die Mantras, auf denen der Prozess aufbaut, die wichtigsten Übungen, sowie Tipps für Prozessbegleiter.

​Dozent:

Odin Mühlenbein - Wirkstratege und Ashoka-Partner

DETAILS FOLGEN
bottom of page