SASKIA 

HOFMANN

Dozentin

Saskia ist Psychotherapeutin in Ausbildung für Verhaltenstherapie und Dozentin für biologische und allgemeine Psychologie im Studiengang der Wirtschaftspsychologie. 

Sie studierte klinische Psychologie und Kinder- und Jugend-Psychiatrie und forschte im Laufe ihres Studiums im Rahmen der Sozialpsychologie im Bereich Ungerechtigkeitssensibilität sowie Risiko- und Schutzfaktoren der psychologischen Entwicklung.
Zwischen Bachelor- und Masterstudium war sie Teil eines sozialen Umweltprojektes in China und arbeitete in Shanghai an Schulen und verschiedenen sozialen Einrichtungen zum Thema Umweltschutz. 

Sowohl auf individueller als auch auf organisationaler Ebene ist sie fokussiert auf Motivations- und Transformationsprozesse.
 

„Die Aufgabe wechselt nicht nur von Mensch zu Mensch – entsprechend der Einzigartigkeit jeder Person – sondern auch von Stunde zu Stunde, gemäß der Einmaligkeit jeder Situation.“

Viktor Frankl

KURSE

TBD

KONTAKT

TEAMÜBERSICHT